W E R B U N G

LG Q7
Tests

Veröffentlicht:

Mittelklasse-Gerät mit ein paar Überraschungen

Ein Smartphone, das zu einem zu hohen Preis debütierte, um viel Aufheben im Mittelklasse-Preissegment zu machen. Aber der Effekt einer Neuheit ist vorbei und der Markt verifizierte seinen realen Wert. Was kann man von dem LG Q7 erwarten?


Die Smartphones von LG werden oft positiv beurteilt, aber dabei gibt es eine Bemerkung, dass man mit dem Einkauf warten soll, bis der Preis auf ein vernünftiges Niveau sinkt. Was für die Geräte von Koreanern charakteristisch ist, werden sie zu hoch geschätzt und es ist ihnen schwierig, gegen Konkurrenz zu kämpfen. Andererseits kann ihr Preis ziemlich schnell sinken und dann werden sie zu einer rentablen Investition. Und es ist genauso im Fall des LG Q7, das aus dem Niveau von 350 Euro startete, nach ein paar Monaten kann man es schon für weniger als 200 Euro kaufen.

Das LG Q7 ist ein kleines, schönes und handliches Handy. Es hat ein 5,5-Zoll-FullHD+-Display mit einem verlängerten Seitenverhältnis, einer Single-Hauptkamera, einem USB-C- und Headset-Port. Es läuft unter dem Android in der Version 8 und einem 8-Kern-Prozessor MediaTek MT6750S, dazu gibt es 3 GB und eine Mali T-860 MP2 Grafik. Das schnelle Laden und das gegen Staub und Wasser resistente Gehäuse (nach MIL-STD 810G zertifiziert) machen das Handy noch interessanter. So präsentiert sich das LG Q7 in aller Kürze - jetzt kommen wir zur Details.


Inhaltsverzeichnis



Quelle: GSMchoice.com

Autor: Monika Konopa

Veröffentlicht:
Autor: Jolanta Szczepaniak

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen. Sei der Erste und fang die Diskussion an!
Geben Sie Ihre Meinung hinzu!
W E R B U N G

 Leider gibt es noch keine Meinungen.

 Geben Sie Ihre Meinung hinzu!